Mia & Shannon

Mit Mia und Shannon, der Japanerin und dem Neuseeländer, teilten wir auf dem Jungle-Trail nach Machu Picchu Freud und Leid ;-)! Zurück in Cuzco trafen wir uns am 1. Januar 2011 zum Frühstück/Mittagessen und waren der Meinung, dass wir uns bestimmt mal wieder auf ein Bier treffen würden. Daraus wurde leider nichts, da Shannon die nächsten Tage mit Infusion im Spital verbrachte um sich von einem „Wurm“ zu erholen. Mittlerweile sind die beiden hoffentlich gesund und munter wieder zuhause in Japan angekommen. Sie haben es in der kurzen Zeit jedoch geschafft, uns für Japan zu begeistern. So überlegen wir uns nun ernsthaft, wann wir diese Destination in unseren Reiseplan einbauen ;-)!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.